Über den Klub

Der Berg- und Skiklub, ALPINA HERISAU, am 12. Februar 1908 gegründet, bietet den Freunden des nicht extremen Sommerberg- und Winterskisportes ein Deiner Möglichkeiten entsprechendes Jahresprogramm für:

Im Jahresprogramm, durch über zwanzig eigene Organisatoren bestritten, findet sich immer etwas für jeden Anspruch. Einige persönliche Rundschreiben pro Klubjahr bringen die Information in die Alpina-Familie.

An der Hauptversammlung im November und der um ein Semester verschobenen Hüttenversammlung werden die Klubsachen geklärt. Als Organe wirkt der 5 köpfige Vorstand und die Revisoren (siehe aktueller Vorstand).

An Dich als kommendes Neumitglied: Du wirst ermuntert, aktiv am Klubleben teilzunehmen, Anregungen und Ideen in Klubprogramm einfliessen zu lassen, die Klubhütte zum glänzen zu bringen und als Organisator auch umzusetzen.

Mitglied der ALPINA HERISAU kann jede Person mit Schweizer Wohnsitz werden , die das 18. Altersjahr zurückgelegt hat. Die finanziellen Verpflichtungen beschränken sich auf die Eintrittsgebühr und den jährlichen Klubbeitrag, sowie die Taxen für die Klubhütte und Aktivitäten.

Die Klubhütte kann für Anlasse und Ferien gemietet werden (Preise). Bitte dafür den Hüttenwart Willi Spirig 071 385 49 60, (wspirig@hispeed.ch) kontaktieren. (Klick auf den blauen Schriftzug)

Die ALPINA HERISAU unterstützt die Ski- und Snowboardschule KLEINWALD, die an den ersten drei Januarsonntagen auf Schwägalp ihre Kurse durchführen.

Klicke auf das Bild um auf die Homepage der Skischule Kleinwald zu gelangen.

Zurück zur Startseite